Totop

Tascam DR-10C

Die Recorder der DR-10C-Serie lassen sich mit einem Lavalier-Mikrofon verbinden und bilden so ein kompaktes Aufnahmesystem, dass einfach am Gürtel zu befestigen ist. Der DR-10CS ist für Sennheiser-Mikrofone ausgelegt.

Die Recorder haben sowohl Eingang als auch Ausgang und können dadurch entweder eigenständig oder in Verbindung mit einem Drahtlos-Sender eingesetzt werden. Bei der Nutzung mit einem Sender dienen die mit dem Gerät erstellten Aufnahmen als Sicherheit bei Unterbrechungen der Funkverbindung. Bei Vorlesungen oder Vorträgen ist es so möglich, das gesamte Material direkt an der Quelle aufzuzeichnen, also bevor es in die Verstärkeranlage gelangt.

Der leichte DR-10C läuft mehr als acht Stunden mit einer einzigen AAA-Batterie und nutzt microSD-Karten als Speichermedium. Zu seinen praktischen Aufnahmefunktionen zählen automatische Aussteuerung und ein Trittschallfilter. Und im Zweifach-Aufnahmemodus erstellt das Gerät eine Kopie des Audiomaterials mit niedrigerem Pegel als Sicherheit für den Fall, dass Verzerrungen auftreten.

Aufnahme- und Wiedergabeformate
Mono-WAV-Dateien (BWF-Format), 48 kHz, 24 Bit

Adapterplatte für Tascam DR-10C 50 € netto